Aktuelle Infos und Hinweise​

Beachten sie bitte auch die Schulnachrichten und die anderen Kalender auf unserer Website.

Wir spielen wieder! Am Dienstag, 29.12.2022 um 19 Uhr

Wir spielen wieder! Am Dienstag, 29.12.2022 um 19 Uhr

Das Oberuferer Weihnachtsspiel ist Teil eines Zyklus von Spielen um biblische Ereignisse, wie sie im Mittelalter häufig waren. Das Paradeis-Spiel, das Christgeburt-Spiel und das Dreikönig-Spiel wurden in der Mitte des 19. Jahrhunderts von Karl Julius Schroer wiederentdeckt und veröffentlicht.Rudolf Steinert gab eine leicht modifizierte Fassung dieser Spiele heraus und regte Aufführungen an. Die Lehrer der ersten Waldorfschulen führten die Präsentation für ihre Schüler ein. Sie werden alljährlich in Waldorfeinrichtungen um die Weihnachtszeit von Schülern, Lehrern, Mitarbeitern und manchmal auch Eltern oder mit der jeweiligen Einrichtung verbundenen Menschen aufgeführt. Heutige Aufführungen halten sich gewöhnlich an den Originaltext, der sehr volksnah geschrieben und in einem der so genannten „donauschwäbischen“ Dialekte in Reimen abgefasst ist. Die Spielerinnen und Spieler der Rudolf Steiner Schule Altona führen das Stück nun zum zweiten Mal „op Platt“ auf. Wir möchten durch die Beschäftigung mit der plattdeutschen Sprache einen Beitrag leisten, unsere norddeutsche Umgebung mit einzubeziehen – viel Vergnügen!

Monatsfeiern

In der Regel gibt es pro Schuljahr 3-4 Monatsfeiern. Die Monatsfeiern finden immer am Samstag statt. Wann und in welchem Rahmen die Monatsfeiern stattfinden, können Sie auf der Seite „Jahresplanung“ ersehen. Bitte beachten Sie auch die Schulnachrichten.

Hygieneplan

Zurzeit gibt es keinen Corona-Hygieneplan. Es gilt der allgemeine schulische Hygieneplan.