Schulkoordination

Die Schulkoordination (SK) bildet mit dem Mitarbeitergremium (MAG) die Schulleitung.

Unsere Schule verwaltet sich selbst. Um die vielfältigen Aufgaben kompetent zu bewältigen, hat sich das Lehrerkollegium von in ihm gewählte Delegationen aufgeteilt, die speziellen Arbeitsbereichen zugeordnet sind. Auch die Schulleitung arbeitet auf diese Weise.

Die schulleitenden Aufgabenfelder werden bei uns von verschiedenen Gremien wahrgenommen. Für den geordneten Ablauf der Entscheidungsprozesse sorgt die Schulkoordination (SK), die auch das Schultagesgeschäft (Behördenkontakt, Schüler*innen-Belange und Anliegen der Sorgeberechtigten) bearbeitet. Sie koordiniert weiterhin Arbeitsthemen mit den anderen Schulselbstverwaltungsgremien.

Die Delegationen haben in ihren Arbeitsbereichen das Entscheidungsrecht, beraten sich aber hierfür mit den anderen Schulgremien.

Die Schulleitung (MAG und SK) bemüht sich, mit allen Gremien der Schule in kontinuierlichem Austausch zu sein und neben dem Alltagsgeschäft Fragen der Zukunftsgestaltung besondere Beachtung zu schenken.

Mitglieder der Schulkoordination (SK) sind:

– Dagmar von Falkenburg
– Jan Witte

Kontakt: sk(at)waldorfschule-altona.de